Von Liebe und anderen Auswegen  

Kurzgeschichten   

 

Eine Busfahrt wird zur Reise in die Vergangenheit. Ein Mann vertraut sich einer Fremden an. Eine Schwanenfeder lässt eine alte Liebe lebendig werden. Eine Frau wagt den Kontakt mit Verstorbenen. Ein Jurist spielt mit verschiedenen Identitäten...

15 heiter melancholische Geschichten um kleine und große Gefühle, widerwillige, verschämte, getriebene und treue Liebe, um Verlassen, Verbleiben, Neuanfang und Versöhnung. Drei der Geschichten wurden mit literarischen Preisen ausgezeichnet. Kritiken und Leserstimmen

Von Liebe und anderen Abschieden 

15 Kurzgeschichten über die Möglichkeiten und Unmöglichkeiten der Liebe.  Kritiken und Leserstimmen

Eine Winteraffäre. Roman S.320 

 

Die Hamburger Werbetexterin Clare trifft auf den chinesischen Chi Gong Meister Xu Lin. Eine spontane erotische Anziehung und dann eine Fernbeziehung per E-Mail. Zwei Welten prallen aufeinander. Hier die effiziente Businesswelt, dort ein Leben im Fluss energetischer Phänomene. Sie riskieren einen ersten gemeinsamen Urlaub, im Schnee, in den Alpen. In der Ferienwohnung geraten sie an ihre persönlichen Grenzen...

 

Das Hörbuch zum Roman ist über die Autorin erhältlich. Hier ein Hörbeispiel

 

 

Kritiken und Leserstimmen

 

Sinkflug (unter dem Pseudonym Dorothea Fremder) Roman 246 S.

Erstauflage 2001. Zweite Auflage und E-Book 2016

 

Nach zwanzig Jahren moderner Ehe, Kleinaffären inklusive, nun plötzlich das: eine Nebenfrau, eine, von der ihr Mann nicht lassen will.

Was tun? Soll Carola die stille Dulderin mimen, die alte Opferrolle von Müttern und Großmüttern übernehmen? Sie doch nicht! Schließlich ist sie selbständige Filmemacherin und hat andere Möglichkeiten. Also, die Flucht nach vorn. Nur, wo ist vorn???

Eine Therapiegruppe ist schließlich auch so etwas wie eine Familie, oder? Man hat wenig miteinander zu tun, aber man trifft sich immer wieder. Das ist vielleicht nicht befriedigend, aber es schärft den Blick. Carola schlägt Purzelbäume zurück in die Kindheit und nach vorn in verschiedene Affären. Sie übt sich im Yoga, bilanziert Hausrat, Mieten und Freundschaften. Sie befragt ihre Träume und sieht in Computerkatastrophen versteckte Wegweiser.

Als auch noch sicher geglaubte Freundschaften platzen ist erst einmal SINKFLUG angesagt. Als sie aufhört zu rudern, entdeckt sie ihre Kraft.

 

Kritiken und Leserstimmen

Vor der Kamera - Camera Acting für Film und Fernsehen

1. Auflage 2000   2. Auflage 2009   Dritte Auflage ist in Planung.

 

Das Buch bietet auf über vierhundert Seiten kompaktes Wissen mit vielen anschaulichen Grafiken und Beispielen. Das Buch ist in die Bereiche "Vor dem Dreh", "Beim Dreh" und "Zwischen den Drehs" unterteilt.Fundiert und unterhaltsam geschrieben, gewährt das Buch informative Einblicke in nicht immer Schauspieler-freundliche Produktionsbedingungen. Es warnt vor Fallstricken und gibt Tipps, wie man sich im Drehstress behaupten und konzentrieren kann. Es bietet Hilfen zur eigenständigen Rollenvorbereitung, zeigt verdeckte Probleme auf, die sich aus Drehbuchanweisungen ergeben können, und erklärt, wie man sich als Schauspieler einbringt, ohne dass es als störend empfunden wird. Der Teil über die Zeit zwischen den Drehs trägt der anderen Lebensweise der Darsteller in Film und TV Rechnung. Für Schauspieler ohne festes Bühnenengagement kommt es darauf an, wie man drehfreie Zeiten überlebt und gestaltet. Wie plant man das nicht Planbare? Wie arbeitet man an seiner Karriere? Welche Arten von Castings gibt es und wie bereitet man sich darauf vor?

Ein Buch für alle, die Schauspieler werden möchten, Schauspieler sind oder einfach nur wissen möchten, wie es ist, Schauspieler zu sein. 

 

Kritiken und Leserstimmen                    Blick ins Buch                  Inhaltsverzeichnis

Mentaltraining für Schauspieler 

(Die Trancen sind leider vergriffen. Aber ich kann Ihnen das Booklet und die Audiotracks elektronisch zukommen lassen, wenn Sie mir schreiben.

 

Zum Inhalt vom Booklet :

Die Welt zwischen Schlaf und Wachssein ist nicht nur angenehm entspannter Zustand, sondern kann auch kreativ genutzt werden. Von der Alltagstrance zur bewussten Nutzung einer abgesenkten Hirnfrequenz. Klicken sie auf das Hörbeispiel, um die Entspannung am Set zu hören 

 

Kritiken und Leserstimmen

Von 1970 bis 2000 habe ich für Film, Fernsehen und Hörfunk geschrieben

 

Drehbücher für Spielfilme (Auswahl): 

Kinder Küche Karriere (historischer Vierteiler) / Dabbel Trabbel (Kinokomödie)

Der Prozess des Sokrates (Fernsehfilm) / Und die Toten lässt man ruhen (Fernsehkrimi)

 

Drehbücher für Dokumentarfilme (Auswahl): 

Bebel und die Bibel./ Was wir nicht wissen wollten, haben wir nicht gewusst 

Arbeit für jeden - Sozialistische Selbsthilfe Köln. 

 

Hörspiel und Features (Auswahl): 

Widerworte aus der Küche / Riss in der Maske - meine Gegenwart bekommt Tiefe

Die neue Freiheit - Alternatives Wohnen im Alter / Feministische Psychotherapie.